Musikverein D'Schwarzachtaler Waldberg e.V.



Über uns


Wir sind die Schwarchataler Musikanten aus dem kleinen aber feinen Waldberg bei Bobingen. Mit einer stattlichen Anzahl von 40 Musikern und unseren Dirigenten Markus Kolb und Udo Dworschak bieten wir ihnen sowohl klassisch, konzertante Musik bei unserem alljährlichen Frühjahrskonzert sowie dem traditionellen Kirchenkonzert, als auch gemütliche Blasmusik oder stimmungsvolle Unterhaltungsmusik bei Volksfesten oder Gartenfesten. Damit man uns auch im Bierzelt gut hört, bauen wir einfach unsere Soundanlage auf. Apropos Bierzelt, sowas haben wir natürlich auch selbst! Und wenn mal nicht so viel Platz da ist, dann gibt es uns auch in reduzierter Besetzung. Aber auch kirchliche Auftritte, Geburtstagsständchen oder die musikalische Umrahmung ihrer Verstanstaltung zählen zu unserem Repertoire.

Highlights


Ein besonderes Highlight des Vereins ist auch das tranditionelle, alljährliche Radegundisfest, das durch den Verein unter Mithilfe aus den umliegenden Vereinen und freiwilligen Helfern ausgerichtet wird und am vierten Wochenende nach Pfingsten statt findet. In regelmäßigen Abständen pflegen wir auch den Kontakt zu unserer Partnerkapelle Banda Sociale Molina di Fiemme durch Gescheinschaftskonzerte oder gegenseitigem Besuch des Radegunidfestes oder des Holzhackerfestes in Molina di Fiemme.

Musikalische Ausbildung


Natürlich legen wir auch sehr viel Wert auf unseren Nachwuchs und dessen musikalische Ausbildung. Die musikalische Ausbildung beginnt schon vor dem Erlernen eines Intrumentes mit der Musikalischen Früherziehung durch unseren Musikpädagogen Rupert Holzhauser, an die sich in der Regel nahtlos der Flötenuntericht anschliest. Entscheidet sich ein Kind zum Erlernen eines Blasinstruments (oder auch Schlagwerk...), helfen wir gerne dabei, Kontakte zu geeigneten Instrumentallehrern zu knüpfen. Während des musikalischen Werdegangs bei den Schwarzachtalern wird zunächst die Basis des musiklischen Zusammenspiels in der Nachwuchsgruppe unter der Leitung von Stefanie Fischer gebildet. Das Mitspielen in der Jugendkapelle unter der Leitung von Diana Brandmair bildet das nächste Glied auf dem Weg zur Stammkapelle. Dazuwischen sind die Kinder/Jundendlichen stets angehalten, ihr Können bei den Bläserprüfungen des Allgäu Schwäbischen Musikbundes (ASM) unter Beweis zu stellen.

Infrastruktur


Derzeit planen wir auch den Bau unseres Vereins- und Probeheims, um unsere Probensituation zu verbessern und den Verein für die Zukunft zu rüsten.


Viel Spaß bei weiteren Durchstöbern unserer Homepage wünschen
D'Schwarzachtaler